Partner:innentreffen des Aktionsnetzwerks im Museum Ludwig

Am 21.10.2021 fand unser Partner:innen Treffen im Museum Ludwig in Köln statt. Ein Jahr nach der Gründung des Aktionsnetzwerks haben wir endlich ein physisches Treffen veranstalten können. Im Rahmen der Veranstaltung wurden Ellenbogen geschüttelt und Perspektiven ausgetauscht und Pläne geschmiedet. Im Rahmen der Veranstaltung wurde dabei die Partnerschaft mit dem Museum Ludwig verkündet. Im Anschluss daran wurden die Teilnahmeurkunden für die erste Generation von der IHK zertifizierten Weiterbildung „Transformationsmanager:in Nachhaltige Kultur“ verliehen.

Partner:innentreffen

Wir feierten das erste Jahr der Zusammenarbeit, 34 Partner:innen und ein gemeinsames Ziel: eine nachhaltige Zukunft für die Kultur.

Urkundenverleihung der Weiterbildung „Transformationsmanager:in Nachhaltige Kultur“

Unsere ersten „Transformerys“ ©Jürgen Schulzki

Im Museum Ludwig haben wir die ersten 30 Absolvent:innen der IHK zertifizierten Weiterbildung „Transformationsmanager:in Nachhaltige Kultur“ ausgezeichnet. Dieses Weiterbildungsangebot wurde zusammen mit den Partner:innen der IHK KölnEnergieagentur.NRW und c/o pop initiiert.

Museum Ludwig als neuer Partner des Aktionsnetzwerks

(v.l.n.r.) Yilmaz Dziewior, Direktor Museum Ludwig, 
Jacob Sylvester Bilabel, Leiter Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit,
Miriam Szwast, Kuratorin für Ökologie, Museum Ludwig,
Stefan Charles, Kulturdezernent der Stadt Köln
©Jürgen Schulzki

Neben alten Bekannten und Freunden hießen wir auch das Museum Ludwig, unseren 34. Partner des Aktionsnetzwerks, willkommen.

Museen haben allein schon aufgrund der Klimatechnik und Transporte, die für Bewahrung und Präsentation der Kunstwerke notwendig sind, einen hohen CO2-Fußabdruck. Zugleich liegt in ihnen dank ihrer öffentlichen Wahrnehmung auch die besondere Chance, eine klimagerechte Zukunft mitzugestalten. Das Museum Ludwig hat sich auf den Weg gemacht, grüner zu werden. Ich freue mich sehr, dass wir uns durch die Partnerschaft mit dem Aktionsnetzwerk Nachhaltigkeit in Kultur und Medien darin nun gegenseitig unterstützen. Im Aktionsnetzwerk laufen Expertise und Handlungswissen zusammen, was uns und andere darin unterstützt, Schritt für Schritt CO2 zu reduzieren und Visionen einer gerechten und lebendigen Zukunft zu entwickeln.

Yilmaz Dziewior, Direktor des Museum Ludwig

Das „Team Nachhaltigkeit“ des Museum Ludwigs hat sich auf Initiative von Miriam Szwast, Absolventin der Weiterbildung und Kuratorin für Ökologie im Museum Ludwig formiert.

Auf dem Laufenden bleiben?